Gemeinschaftskonto bei der DAB Bank eröffnen

dab-bank-gemeinschaftskontoDie Abkürzung DAB steht für Direkt-Anlage-Bank. Daher kann das Gemeinschaftskonto ebenso als Depotkonto verwendet werden. Vor allem, wenn es um das Gemeinschaftskonto geht, sind Ansparungen und Guthabenzinsen eng miteinander verbunden und immer willkommen. Alle Kontomodelle, die die Direktbank zu bieten hat, sind an Sparfüchse gerichtet, die wissen, wie und wo deutliche Einsparungen vorgenommen werden können. Allem voran, bieten sich hierfür die Kontoführungskosten an, die es bei der DAB Bank nicht gibt.

Eröffnung des DAB Gemeinschaftskontos

Die DAB Bank unterscheidet sich im Punkt Kontoeröffnung nicht von anderen Onlinebanken. So werden in das Onlineformular alle Daten eingetragen, die von allen Kontoinhabern abgefragt werden. Dabei handelt es sich in der Regel um Name, Anschrift, Geburtsdatum und Geburtsort. Dieser Vorgang nimmt nur wenige Minuten in Anspruch und schon kann das Formular mit vollständigem Anhang ausgedruckt werden. Da die Feststellung der angegebenen Identitäten Teil der Kontoeröffnung ist, müssen alle Kontoinhaber mit den Unterlagen und den Personalausweisen zur nächsten oder gewünschten Poststelle. Dort wird mittels PostIdent Verfahren die Echtheit der Unterschrift und Personalien überprüft und bestätigt. Die Unterlagen werden im gleichen Rahmen an die Bank versendet. Jeder Kontoinhaber bekommt eine Kundenkarte, mit der Zahlungen deutschlandweit getätigt werden können. Die Rechte aller Inhaber sind gleich.

Welche Möglichkeiten haben die Kontoinhaber?

Damit die Kundenkarten jedem Inhaber zugestellt werden, ist es erforderlich, dass dies bei der Bestellung im Rahmen der Anmeldung durch einen Haken markiert wird. Durch diese Bestätigung werden zwei Online Zugänge frei geschaltet und ebenso eine zweite Master Card für den zweiten Inhaber ausgestellt. Dies hat den Vorteil, dass alle Kontobewegungen von beiden Kontoinhabern im Blick gehalten werden und zudem jeder die Möglichkeit der Bargeldabhebungen hat. Die Abhebungen können bei der Cash Group vorgenommen werden. Auch bei OBI, Shell und OMV kann man sich Geld auszahlen lassen. Wie man es bereits von allen Girocards kennt, kann durch die Eingabe der vierstelligen PIN bargeldlos an allen Terminals bezahlt werden.

DAB Gemeinschaftskonto als Gehaltskonto

Neben der grundsätzlichen Möglichkeit, dass das Konto kostenlos genutzt werden kann, wird ein einmaliger Bonus im vierten Monat angeboten, wenn das Konto als Gehaltskonto genutzt wird. Dabei ist es nebensächlich, ob das Gehalt von einem oder beiden Inhabern auf diesem Konto eingeht. Während bei Arbeitnehmern diese Summe als Einmalzahlung gewünscht wird, kann diese bei Selbstständigen in Teilen auf dem Konto eingehen.

Erweiterung durch ein Tagesgeldkonto

Wie bereits der Begriff verrät, kann auf das Tagesgeldkonto tagtäglich zugegriffen werden. Direkt bei der Eröffnung des Girokontos beziehungsweise Gemeinschaftskontos kann die Option für ein zusätzliches Girokonto ausgewählt werden. Der Vorteil liegt in der Verzinsung, welche höher ausfällt als bei einem herkömmlichen Girokonto. So lohnt es sich, wenn eventuelle monatliche Überschüsse auf das Tageskonto übertragen werden und somit eine kleine Reserve aufgebaut wird. Die Überweisung vom Tagesgeldkonto aufs Girokonto kann nach Bedarf erfolgen und wodurch eine schnelle Verfügbarkeit des Geldes garantiert wird.

Vorteile des DAB Kontos

Ob der Überblick über die Finanzen oder ein attraktiver Zinssatz, das DAB Konto bietet alles, was sie sich als Kunde wünschen Ein unkomplizierter Umgang im Zahlungsverkehr vollendet das Angebot und macht dieses Alltagstauglich. Da es sich um eine Direktbank handelt, bleibt der Aspekt der Beratung im Hintergrund, jedoch gibt es bei derartigen Finanzprodukten meist keine Fragen.

Zum Vergleich unterschiedlicher Banken besuchen Sie unsere Vergleichsseite.